Dienstag, 29. Mai 2012

Scenesters' Goes Stereo... Maybe.

Wie aufmerksame LeserInnen wahrscheinlich wissen: einmal pro Monat verschlägt es lizdisaster und hohesZeh in das Studio vom Grazer Radio Helsinki. Dort reden sie dann immer ganz gescheit über österreichische Musik daher, stellen die hottesten Neuerscheinungen vor und laden Bands zu Acoustic Sessions, welche ihr dann wiederum hier als Videos ansehen könnt. Wo wir grade dabei sind: Die nächste Radio-Show gibt's am 5. Juni 2012, 20:00 bis 22:00, in aller Welt via Live-Stream empfangbar.

Jetzt hat eben dieses Radio Helsinki eine neue Veranstaltungsreihe ins Leben gerufen: Inki presents Hel's Radio. Das fanden wir als engagierte Sendungsmacherinnen supertoll und somit übernahmen wir gleich mal das Kuratieren der zweiten Ausgabe ebendieser Reihe. Props to Chiefmaster lizdisaster an dieser Stelle.


Und so luden wir am 27. April 2012 höflichst ins Grazer Sub, wo es nebst der hübschesten Crew aller Zeiten auch drei hervorragende Live-Acts zu bestaunen gab: Stereo|Season aus Graz, Atomic Stereo aus Oberösterreich und The Maybe Men aus Wien. Letztere präsentierten an jenem Abend auch ihr jüngst auf Wilhelm Show Me The Major Label erschienenes Tape "The body has no chance". Das war echt leiwand.

Was sonst noch zwischen Stromschlägen und Penne-Bergen geschah und was Bruce Springsteen dazu zu sagen hat, haben wir in einer kleinen Doku zusammengefasst:






Mehr über THE MAYBE MEN folgt übrigens demnächst hier im Blog ;-)


(c) hohesZeh

Keine Kommentare:

Kommentar posten